Top - Top Job
  • Was?

    (Jobtitel,Beruf oder Firmenname)
  • Wo?

    (Ort,PLZ oder Region)

Stellenanbieter

Stellenanzeige schalten
 
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >
Ständig unter Strom?

Die Heinrich Kopp GmbH – modern, innovativ, wachsend. Ein Arbeitgeber mit allem, was Sie sich wünschen.
Wir sind eingebunden in die starke Alfanar Group, ein international agierenden Konzern mit zukunftsorientierter Denke und einer hohen Expertise im Bereich der Elektrotechnik. Mit der Entwicklung und Produktion innovativer Smart Home Lösungen und einem breiten Sortiment an Schalterprogrammen mit hohem Designanspruch bieten wir ein großes Produktportfolio für Elektroinstallationen im Fachhandel und DIY-Bereich. Darüber hinaus fertigen wir individuelle Lösungen für Industriekunden.

Als technische Fachkraft im Industrial Engineering tragen Sie mit Einsatz und Expertise maßgeblich zu optimalen Fertigungsprozessen bei. Haben Sie Lust auf neue Herausforderungen im internationalen Umfeld zukunftsori­entierter Technologielösungen. Hierzu gehören digitale und vernetzte Innovationen, die die Verlässlichkeit und Effizienz von Produktionsprozessen verbessern.

Sind Sie interessiert – dann ist das hier Ihre Chance – machen Sie mit uns gemeinsam den Unterschied!
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

(Junior-) Maschinenbauingenieur /
Wirtschaftsingenieur w/m

mit ein- bis zweijähriger Berufserfahrung.

Für die Zeit der Einarbeitung wird der Einsatz zunächst für die Dauer von ca. 24 Monate bei unserer Muttergesell­schaft Alfanar in Riad, Saudi-Arabien erfolgen. Danach ist der Einsatzort in Kahl am Main (Rhein-Main-Gebiet).

Aufgaben

  • Passgenaue Einführung von Neuentwicklungen in die Serienproduktion

  • Fachkundige Betreuung der Serienplanung

  • Umsetzung von Optimierungen in puncto Prozesssicherheit, Fertigungszeiten, Ergonomie

  • Ermitteln von produktivitätssteigernden und kostenmindernden Technologien

  • Strukturierte Schwachstellenanalysen von Fertigungsprozessen

  • Detailliertes Ausarbeiten von Verbesserungs- und Rationalisierungsvorschlägen

  • Durchführen von Zeitstudien gemeinsam mit der Produktion, Entwicklung und dem Produktmanagement

  • Zuverlässiges Veranlassen der Fertigung und Beschaffung von Betriebsmitteln

  • Erstellen von Lastenheften und technischen Unterlagen (Freigaben/Arbeitsanweisungen)

Anforderungen

  • Studium zum Maschinenbauingenieur, idealerweise mit Wirtschaftsaufbaustudium oder Wirtschaftsingenieur

  • Idealerweise bereits Erfahrung im Industrial Engineering

  • Sicher im Umgang mit MS Office und SAP R/3

  • Deutsch und Englisch gleichermaßen fließend in Wort und Schrift

  • Durchsetzungsstarker und besonnener Teamplayer mit analytischem Weitblick

  • Strategisches und konzeptionelles Denkvermögen gepaart mit Hands-on-Mentalität

  • Reisebereitschaft und interkulturelles Interesse

Wir bieten Ihnen interessante Aufgaben in einem hoch motivierten Team mit einem offenen Kommunikati­onsstil. Durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbeitungsplan helfen wir Ihnen, schnell fachliche Sicherheit zu gewinnen, um selbstständig mit hoher Eigenverantwortung arbeiten zu können. Wir bieten die Möglichkeit der beruflichen Entwicklung und unterstützt Sie bei der Realisierung Ihrer Karriereziele. Wir sind immer auf der Suche nach frischen, kreativen Köpfen, die gemeinsam mit uns wachsen möchten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit an personal@kopp.eu.
Haben Sie noch Fragen? Frau Johanna Scherf (Telefon 06188 40-373) hilft Ihnen gerne weiter.

Heinrich Kopp GmbH | Alzenauer Str. 68 | D-63796 Kahl am Main | www.kopp.eu

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Ingenieurstellenbörse jobsingenieur.de